Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

13. November 2018

Fährt die Oma noch im Hühnerstall Motorrad?

 

Vortrag in Stadtbibliothek beleuchtet gesunde Vorstellungen vom Alter

Die Stadtbibliothek widmet ihren nächsten Themen-Donnerstag am 22. November dem Altern, einer gesunden Vorstellung davon und dem Generationenverständnis. "Was uns Alters­bil­der über erfolg­rei­ches Altern sagen, oder: Meine Oma fährt im Hühner­stall Motorrad...", ist der Vortrag von Gesundheitspsychologin Dr. Verena Klusmann-Weißkopf überschrieben. Die Leiterin des wissenschaftlichen Netzwerks zu Altersbildern will bei freiem Eintritt ab 17 Uhr im Ständehaussaal aufzeigen, was sich tun lässt, um produktive Altersbilder zu stärken. Immerhin könnten sich diese direkt positiv auf die Gesundheit auswirken.

Bereits von jüngster Kindheit an werden die eigenen Vorstellungen vom Älterwerden mehr oder weniger positiv oder eben auch negativ geprägt: Sowohl durch Darstellungen älterer Menschen etwa in Büchern oder Liedern als auch den eigenen Umgang und den der Eltern mit Oma und Opa, ihrer Generation. Wie vorstellbar ist die vielbesungene (eigene) Oma, die im Hühnerstall Motorrad fährt? Die Kooperationsveranstaltung mit dem städtischen Seniorenbüro/Pflegestützpunkt bietet Raum, Überzeugungen zu hinterfragen, und berührt die Frage, wie das so wichtige und vielfach verloren gehende Zusammenleben mehrerer Generationen neu gestaltet werden könnte.