Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

7. November 2018

Neureut erinnert an Pogromnacht

Am 80. Jahrestag gemeinsame Gedenkfeier auf Friedhof

Auch Neureut erinnert mit einer Gedenkfeier an die Reichspogromnacht, in der vom 9. auf den 10. November 1938 vom nationalsozialistischen Regime organisierte und gelenkte Gewalttaten im gesamten Deutschen Reich Synagogen und jüdische Geschäfte zerstörten. Im Erinnern an die Nacht, die für den Beginn der systematischen Verfolgung und Ermordung der Juden steht, treffen sich evangelische und katholische Gemeinden und der Ortschaftsrat mit Ortsvorsteher Achim Weinbrecht an der Spitze am Freitag, 9. November, um 17 Uhr auf dem Alten Nord-Friedhof Neureut, Friedhofstraße 6 A, mit Bürgerinnen und Bürgern zu einer gemeinsamen Gedenkstunde.