Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

4. Juni 2019

OB-Glückwünsche für Dr. Jörg Thomas Fischer

Stadtoberhaupt gratuliert ehemaligem und langjährigem Klinik-Direktor

Zu seinem 80. Geburtstag am Dienstag, 4. Juni, gratulierte Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup jüngst Dr. Jörg Thomas Fischer, dem ehemaligen Direktor der zweiten Medizinischen Klinik am Städtischen Klinikum Karlsruhe. Nahezu zwei Jahrzehnte lang habe er diese "mit großem ärztlichen Sachverstand und organisatorischem Geschick" geleitet, lobte OB Mentrup in seinem Glückwunschschreiben. In dieser Zeit habe er "die Abteilung Hämatologie und Onkologie neu strukturiert und mit dem Einsatz der Hochdosis-Chemotherapie mit Stammzellentransplantation einen Markstein auf diesen Gebieten gesetzt", so das Stadtoberhaupt weiter. Zudem habe Fischer den Ruf der zweiten Medizinischen Klinik "als unverzichtbare Einrichtung der öffentlichen Daseinsfürsorge" gefestigt und sie zum zweitgrößten Zentrum für HIV in Baden-Württemberg avancieren lassen. Patientinnen und Patienten sowie die Mitarbeitenden hätten dabei stets die "menschliche Art" und den "fürsorglichen Weitblick" Fischers geschätzt, so OB Mentrup abschließend.