Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

4. April 2019

Bernhard Jaumann liest aus "Der Turm der blauen Pferde"

 

Veranstaltung in der Städtischen Galerie im Rahmen der Karlsruher Krimitage

Im Rahmen der Karlsruher Krimitage liest Bernhard Jaumann am Mittwoch, 10. April, um 18 Uhr in der Städtischen Galerie aus seinem Kriminalroman "Der Turm der blauen Pferde". Das gleichnamige und wohl legendärste verschollene Gemälde der Kunstgeschichte von Franz Marc verschwand spurlos in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs. In Bernhard Jaumanns packender Krimireihe begibt sich eine Münchner Detektei auf die Jagd nach Mördern, Fälschern und verschollenen Meisterwerken. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Der Autor wurde unter anderem mit dem Friedrich-Glauser-Preis für den besten deutschsprachigen Kriminalroman 2003 und für die beste Kurzgeschichte 2008 ausgezeichnet. Für seinen Roman "Die Stunde des Schakals" erhielt er 2011 den Deutschen Krimipreis.