Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

14. Dezember 2020

"Charleston und Gleichschritt" verlängert

 

Ausstellung im Stadtmuseum läuft bis 28. Februar

Die derzeit coronabedingt geschlossene Sonderausstellung des Stadtmuseums Karlsruhe "Charleston und Gleichschritt. Karlsruhe in der Weimarer Republik" wird bis zum 28. Februar 2021 verlängert und bleibt damit zwei Monate länger als geplant bestehen. Sobald die Präsentation wieder besichtigt werden kann, erwarten die Besucherinnen und Besucher nicht nur die bisherige Schau, sondern auch eine interessante Erweiterung.

Alle Informationen rund um die Wiedereröffnung werden, sobald die Corona-Verordnungen Museumsbesuche wieder zulassen, auf der Website des Stadtmuseums bekanntgegeben: www.karlsruhe.de/stadtmuseum