Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

15. Februar 2017

Durlacher Fayencen - Original oder Fälschung?

 

Historischer Mittwochabend am 22. Februar im Pfinzgaumuseum

Die Produkte aus der Durlacher Fayencefabrik (1723-1840), besonders die charakteristischen Birnkrüge, sind bei Sammlerinnen und Sammlern sehr begehrt und erzielen hohe Preise auf dem Kunstmarkt. Die große Beliebtheit ist Grund dafür, dass schon seit dem frühen 20. Jahrhundert nicht nur als solche gekennzeichnete Kopien, sondern auch bewusste Fälschungen in Umlauf gebracht wurden.

Beim "Historischen Mittwochabend" am 22. Februar stellt der Durlacher Fayence-Experte Günter Widmann um 19 Uhr Beispiele von Originalen und Fälschungen aus seiner Sammlung vor und erläutert die Erkennungsmerkmale. Die Veranstaltung findet im Pfinzgaumuseum bei freiem Eintritt statt.