Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

28. Mai 2019

Elsass-Ausstellung endet am Sonntag

 

Letztmals Führung durch wechselhafte Geschichte einer Nachbarschaft

Die Sonderausstellung des Stadtmuseums im Prinz-Max-Palais "Karlsruhe und Elsass-Lothringen seit 1871 – Die wechselhafte Geschichte einer Nachbarschaft" endet am Sonntag, 2. Juni. Zum Abschluss wird um 15 Uhr ein Rundgang mit Hildegard Schmid angeboten. Der Eintritt beträgt 4 Euro (ermäßigt 2 Euro), die Führung ist kostenfrei.

Nach dem 2. Juni bleibt das Museum im Prinz-Max-Palais für einige Wochen geschlossen. Ab 19. Juli ist es wieder regulär geöffnet für die Schau "Vom Lichtbild zum Schnappschuss. Fotografie in Karlsruhe 1840 bis 1990", die ab 20.Juli zu sehen ist.