Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

10. Januar 2018

Hoffnung auf bessere Zukunft

 

Sonntagscafé: Bericht über Alltagsleben in südafrikanischem Township

Über das Alltagsleben im Township „Lavender Hill“ im südafrikanischen Kapstadt berichten Chiara und Jule Helfer am 21. Januar in der Reihe Sonntagscafé. Die beiden jungen Frauen haben zwei Mal über längere Zeit mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Townships zusammengelebt. Ab 11 Uhr erzählen sie im Internationalen Begegnungszentrum (IBZ) von ihren Erfahrungen, vom Umgang der Menschen mit Armut, Gewalt, Drogen und Gangkriminalität, von Lebensfreude, Hoffnung und vom Glauben an eine bessere Zukunft.

Veranstaltungsort ist der Große Saal des IBZ in der Kaiserallee 12d (Haltestelle Yorckstraße, Parkplätze befinden sich hinter dem Haus). Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, der Beitrag zum Mittagsimbiss beträgt 3 Euro. Das Sonntagscafé findet jeden dritten Sonntag im Monat statt und wurde 1998 mit dem Ziel gegründet, alleinstehenden Menschen sonntags eine Möglichkeit der Begegnung und Unterhaltung zu bieten.