Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

2. November 2020

Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe für Frauke Angel und Robert Schoen

Kinderjury der Südend-Grundschule

Kinderjury der Südend-Grundschule

Details und Download

 

ARD-Hörspieltage: Die Klasse 4a der Südend-Grundschule hat entschieden

Die Entscheidung ist gefallen. Aus acht Hörspielen von ARD und Deutschlandradio wählte eine Jury aus Schülerinnen und Schülern der Klasse 4a der Südend-Grundschule ihre Favoriten für den mit 2 000 Euro dotierten Kinderhörspielpreis der Stadt Karlsruhe. Den ersten Platz teilen sich die in Dresden lebende Autorin Frauke Angel für ihr Hörspiel "Sie nannten ihn Tüte" sowie der Berliner Hörspielregisseur und -autor Robert Schoen für die Bearbeitung des Romans "Das Wunder von Narnia" von C.S. Lewis.

Da die vom 4. bis 8. November laufenden ARD Hörspieltage in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie ausschließlich online stattfinden, stehen die Siegerhörspiele zum Stream beziehungsweise Download bereit unter https://www.swr.de/swr2/hoerspiel/ard-hoerspieltage/deutscher-kinderhoerspielpreis-ausschreibung-100.html.