Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

27. August 2019

Kirche, Märchen und Konzerte im Zoologischen Stadtgarten

 

Ein buntes Programm bietet die Seebühne auch im September

Im September hält die Seebühne im Zoologischen Stadtgarten noch einmal ein buntes Unterhaltungsprogramm bereit: So stehen am Sonntag, 1. September, Zootierpräsentationen von 14 bis 14.30 Uhr an, ehe direkt im Anschluss die "Kirche im Grünen" einen ökumenischen Gottesdienst bis 15 Uhr abhält. Zwischen 16 und 18 Uhr konzertiert dann noch der Musikverein Harmonie Karlsruhe.

Zu ihrer Märchenerzählstunde lädt Annette Volz Klein und Groß für Dienstag, 3. September, zu Tier- und Pflanzenmärchen von 14.30 bis 15.30 Uhr ein. Auch am Mittwoch lautet zur gleichen Zeit "Es war einmal..." das Motto: Begleitet durch Ulrike von Arnim an der Harfe ist die "Märchenerzählgruppe Elfriede Hasenkamp" mit Susanne Biel, Hannelore Kohlmann und Gudrun Hirsch am Werk. Zwei Konzerte gibt es dann noch am folgenden Wochenende: am Samstag, 7. September, 15 bis 17 Uhr, mit dem Bläserchor St. Peter + Paul Mühlburg sowie am Sonntag, 8. September, zwischen 15.30 und 17.30 Uhr mit dem Kandeler Instrumental-Sextett. Dieses gibt Swing, Foxtrott, Evergreens und Polka zum Besten.

Bei schlechter Witterung müssen die Veranstaltungen entfallen. Eine entsprechende Absage erfolgt in der Regel etwa zwei Stunden vor Beginn, Auskünfte erteilt die Kassen-Info unter Telefon 0721/133-6815.