Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

20. Juni 2011

KIT im Rathaus: Angewandte Lebenswissenschaften

 

Eine gute Gelegenheit für Schülerinnen und Schüler, sich über den Kompetenzbereich Angewandte Lebenswissenschaften am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) zu informieren, bietet die nächste Veranstaltung in der Reihe "KIT im Rathaus". Aber auch ältere Wissenshungrige sind am Mittwoch, 29. Juni, um 18.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses am Marktplatz willkommen, wenn sich dieser Kompetenzbereich mit Vorträgen und anschließendem Empfang vorstellt.

Die Angewandten Lebenswissenschaften vereinen das komplexe Zusammenspiel von Biologie, Chemie, Toxikologie, Medizin und Ingenieurwissenschaften. Zu ihren Forschungsfeldern zählen roboterunterstützte Chirurgie und Telemedizin, Risikoevaluierung von Lebensmittelinhaltsstoffen oder die biologische Nutzung von Nanostrukturen in Medizin, Lebensmittelproduktion und Biotechnologie. Weitere Informationen zur Reihe "KIT im Rathaus" finden Interessierte im Internet unter www.zak.kit.edu/kit_im_rathaus.php.