Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

3. April 2013

"Leinen los! Frauen stromaufwärts"

Gallionsfigur zu "Leinen los! Frauen stromaufwärts"

Gallionsfigur zu "Leinen los! Frauen stromaufwärts"

Details und Download

 

Ein Schiff voller Frauen legt am 13. April im Rheinhafen ab

Ein Schiff voller Frauen aller Generationen legt am Samstagabend, 13. April, im Rheinhafen ab. Das Fahrgastschiff "MS Karlsruhe" ist Schauplatz der Tour "Leinen los! Frauen stromaufwärts", die um 18 Uhr mit der Begrüßung durch Hafendirektorin Patricia Erb-Korn beginnt. Treffpunkt zu der Veranstaltung des Tollhauses, der städtischen Gleichstellungsbeauftragten und anderer Fraueninstitutionen ist die Anlegestelle des Schiffs am Hafenbecken zwei in der Werftstraße gegenüber der Hafenverwaltung.

Für "Kultur an Board" sorgen Bernadette La Hengst sowie Antje Schumacher und Birgit Bücker. Bernadette La Hengst ist Elektropop-Sängerin, Komponistin und Theaterregisseurin. Vor ihrer Solokarriere wurde sie vor allem mit der Band "Die Braut haut ins Auge" bekannt. Die Schauspielerinnen und Sängerinnen Antje Schumacher und Birgit Bücker haben für die Fahrt mit der "MS Karlsruhe" ein eigenes Programm mit Seeräuberinnen, Kapitäninnen und Meerjungfrauen zusammengestellt. Das Schiff legt gegen 20 Uhr wieder an, ab 23 Uhr ist Disco angesagt.

Karten zum Preis von 15 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren sind über www.tollhaus.de erhältlich. Eine Abendkasse gibt es nicht, allerdings gelangen Spätkommerinnen nach der Rückkehr des Schiffes noch für fünf Euro an Bord.