Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

27. September 2019

Familiendrama: Lesung in der Stadtbibliothek

Judith Rimmelspacher liest in der Stadtbibliothek.

Judith Rimmelspacher liest in der Stadtbibliothek.

Details und Download

Buchcover "Gründonnerstag"

Buchcover "Gründonnerstag"

Details und Download

 

Judith Rimmelspacher stellt "Gründonnerstag" vor

Am Dienstag, 8. Oktober, liest  Judith Rimmelspacher aus ihrem Roman "Gründonnerstag" in der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus. Die gebürtige Karlsruherin ist besonders als Mundart- und Kinderbuchautorin bekannt. In ihrem autobiografischen Roman schildert Rimmelspacher dramatische Ereignisse ihrer Familie."Gründonnerstag" ist Kindheitserinnerung, Aufarbeitung einer tragischen Vater-Tochter-Geschichte und Liebeserklärung an die Mutter und den Ehemann.

Im Rahmen der Literaturtage präsentiert die Autorin neben ihrem Roman weitere Geschichten in Mundart. Die kostenlose Lesung findet im Rahmen der Literaturtage Karlsruhe statt. Beginn ist um 20 Uhr im Lesecafé. Die Buchhandlung Hoser und Mende bietet einen Büchertisch an.