Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

27. Januar 2021

Magische Büchertunnel führen in neue Welten

 

Digitale Vorlesegeschichten des Kinderbuchautors Tino in der Kinder- und Jugendbibliothek

Die Kinder- und Jugendbibliothek präsentiert vier Online-Geschichten des Ettlinger Kinderbuchautors Tino. Während einer Lesenacht, zu der die Bücherei eingeladen hat, erleben die Kinder Luka und Sofie merkwürdige Dinge. Die Figuren aus den Büchern werden plötzlich lebendig, durch einen magischen Büchertunnel gelangen sie in andere Welten. Sie begegnen einem Büchereigespenst, finden den Schatz des Ritters Rollmops, fliegen auf einem Hexenbesen durch die Nacht und fahren auf einem echten Piratenschiff durch die Räume der Bücherei.

Der Link zu den Geschichten ist unter www.karlsruhe.de/b2/bibliotheken/zweigstellen/jugendbibliothek.de zu finden. Bereits online sind die Geschichten "Der Pirat in der Bücherei" und "Der magische Besen". An den Freitagen 29. Januar und 5. Februar kommen noch "Wunderland" und "Die sieben Gespenster" hinzu. Alle Lesungen dauern rund 20 Minuten. Die Links sind für mehrere Wochen aktiv.