Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

7. Februar 2017

Schnell noch Karten für „Graue Zellen“ sichern

 

Ettlinger Seniorenkabarett prangert humorvoll demokratische Dekadenz an

„Die demokratische Dekadenz - oder die Kausalität des Fleisches“ regt die Lachmuskeln an und wirkt nach. Für die Vorstellung des neuen Programms des Ettlinger Seniorenkabaretts „Graue Zellen“ am Samstag, 11. Februar, ab 16.30 Uhr im Ulrich-Bernays-Saal der Volkshochschule (Kaiserallee 12 e) sind noch Restkarten zu je zehn Euro vorhanden: montags bis donnerstags zwischen 9 und 12 Uhr exklusiv im städtischen Seniorenbüro/Pflegestützpunkt, Kaiserstraße 235, Zimmer 10. Kontakt auch unter Telefon 0721/133-5086. Wer Grundsicherung im Alter bezieht oder einen Karlsruher Pass besitzt, bekommt eine Freikarte.