Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

16. September 2020

Sprechstunde in der Stadtbibliothek zur Onleihe

 

Reale Informationschance zum digitalen Angebot erfordert Anmeldung

Vielfalt in Gestalt vieler Medien, Informationen und Veranstaltungen hält die Stadtbibliothek schon längere Zeit unter Corona-Auflagen wieder bereit. Das gilt natürlich auch für digitale Formate - und ebenfalls diese begleitende Angebote: wie die kostenlose Sprechstunde zur Onleihe. Mittwochs zwischen 10 und 11 Uhr, erstmals wieder am 23. September, zeigen Fachleute die Handhabung an entsprechenden Lesegeräten. Interessierte können auch eigene Geräte mitbringen.

Dies ist eine Hilfestellung für all diejenigen, die Orientierung und Bedienungstipps für die "Digitale Zweigstelle" der Stadtbibliothek samt großer Auswahl an Online-Medien wie E-Books, E-Paper, E-Magazines, E-Audios und E-Videos zum Herunterladen gebrauchen können. Coronabedingt, um größere Schlangen vermeiden und gegebenenfalls Kontakte erfassen zu können, ist eine vorherige persönliche Anmeldung zwingend erforderlich: per E-Mail an stadtbibliothek@kultur.karlsruhe.de oder unter Telefon 0721/133-4201.