Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

19. April 2017

Stadtplätze planen in Karlsruhe

 

Architekt Georg Gerardi beim Historischen Mittwochabend im Pfinzgaumuseum

Im Rahmen des Historischen Mittwochabends, der Veranstaltungsreihe von Stadtarchiv und Historischen Museen, ist am Mittwoch, 26. April, um 19 Uhr der Architekt und Stadtplaner Georg Gerardi zu Gast im Pfinzgaumuseum (Eingang B der Karlsburg, zweites Obergeschoss). Gerardi, der den Bereich "Stadtbild" im Stadtplanungsamt leitet, stellt an diesem Abend vergangene und aktuelle Projekte des Stadtplanungsamtes in den Karlsruher Stadtteilen vor, wie etwa den laufenden Planungsprozess zur Neugestaltung der Ortsmitte in Grötzingen.

Die Veranstaltung versteht sich zugleich als Auftakt zum Rahmenprogramm der Sonderausstellung "Karlsruher Heimaten" (23. April bis 29. Oktober), deren Fokus im Pfinzgaumuseum auf den Karlsruher Stadtteilen und Stadtteilidentitäten liegt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.