Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

1. Oktober 2020

Bäderkonzept wird Ortschaftsräten vorgestellt

 

Öffentliche Sitzungen in Neureut und Durlach

Der Ortschaftsrat Neureut kommt am Dienstag, 6. Oktober, um 19 Uhr in der Badnerlandhalle Neureut zusammen. Unter der Leitung von Ortsvorsteher Achim Weinbrecht geht es zunächst um die Fortschreibung des Bäderkonzeptes sowie um Auswirkungen der Pandemie auf Kriminalstatistik und Unfallzahlen. Weiter beraten wird der Vorentwurf zum Landschaftsschutzgebiet "Neureuter Feldflur" sowie ein interfraktioneller Antrag zum Radwegekonzept Neureut. Weiter beschäftigt sich der Ortschaftsrat mit einer Anfrage der GRÜNE-Fraktion zum Schutz der Erdkrötenpopulation rund um den Heidesee während der Krötenwanderung, einem Antrag der CDU-Fraktion zur Einrichtung von Mitfahrhaltestellen sowie einem Antrag der SPD-Fraktion zur Umgestaltung des Kreisels Nord.

Im Festsaal der Karlsburg kommt am Mittwoch, 7. Oktober, um 17 Uhr der Ortschaftsrat Durlach unter der Leitung von Ortsvorsteherin Alexandra Ries zusammen. Nach der Vorstellung der Fortschreibung des Bäderkonzeptes, stehen Jahresberichte des Polizeireviers Durlach und des Stadtplanungsamts auf der Tagesordnung. Weitere Themen sind die Planungen für den Kinderspielplatz Gärtnerstraße/Alter Friedhof, die Erneuerung der Turmbergbahn, der Haushalt 2021 sowie das Sanierungsverfahren Durlach-Aue. Auf Antrag der FDP-Fraktion geht es zudem um die Parksituation im unteren Teil der Max-Liebermann-Straße sowie um Digitale Infrastruktur und "Distance-Learning" in den Durlacher Schulen.