Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

7. Januar 2021

EB kondoliert zum Tod von Dr. Rudolf Schmerbeck

Früherer Stadtrat erwarb sich parteiübergreifend große Anerkennung

Zum Tod des ehemaligen Stadtrats Dr. Rudolf Schmerbeck hat Erste Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz dessen Witwe und Angehörigen (auch im Namen von OB Dr. Frank Mentrup, der derzeit in Urlaub ist) ihr herzliches Beileid ausgesprochen.

Dr. Schmerbeck engagierte sich von 1965 bis 1976 im Karlsruher Gemeinderat und seinen Ausschüssen und prägte als Vorsitzender zwölf Jahr die erfolgreiche Entwicklung der Bürgervereins der Weststadt. In Achern-Önsbach war er bis 2004 Ortschaftsrat und stellvertretender Ortsvorsteher. "Mit Weitblick, Sachverstand und seiner auf Ausgleich bedachten menschlichen Art erwarb er sich parteiübergreifend große Anerkennung“, würdigt Luczak-Schwarz sein kommunalpolitisches Wirken, das stets an der Sache orientiert und bei dem das Wohl der Menschen die Richtschnur seines versierten Handelns gewesen sei.