Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

12. März 2020

Hauptausschuss tagt öffentlich

 

IQ-Arbeitsweise, E-Fahrzeuge und Bürgerfreundlichkeit auf der Tagesordnung

Zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung kommt der Hauptausschuss unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup am Dienstag, 17. März, um 16.30 Uhr im Bürgersaal des Karlsruher Rathauses zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen Berichte über die Entwicklung der TechnologieRegion Karlsruhe GmbH und zur IQ Arbeitsweise. Unter der Leitung von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup geht es weiter um die Vergabe von Aufträgen für Büromöbel, Microsoft-Lizenzen sowie E-Pkws und E-Nutzfahrzeuge. Anträge der AfD- und der FW|FÜR-Fraktion beschäftigen sich mit der Bürgerfreundlichkeit bei den Bürgerbüros und Ortsverwaltungen. Zudem geht es um die Anpassung der Aufsichtsratsvergütungen bei städitschen Beteiligungsgesellschaften und die Leihgabe eines Feuerwehrfahrzeugs an den Verein Unimog-Museum Gaggenau.