Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

21. Juni 2011, 11 Uhr

Immobilienexperte mit Sachverstand und Weitblick

OB Fenrich gratuliert Günter Ramge zum 70. Geburtstag

Der langjährige Geschäftsführer der Volkswohnung, Günter Ramge, feiert am 22. Juni seinen 70. Geburtstag. Seine Glückwünsche verbindet Oberbürgermeister Heinz Fenrich mit einem Rückblick auf das Wirken Ramges. "Als Geschäftsführer der Volkswohnung trugen Sie Verantwortung für den größten Vermieter in Karlsruhe und eines der großen kommunalen Immobilienunternehmen Baden-Württembergs", so Fenrich in seinem Schreiben. Und weiter: " Während Ihrer Amtszeit hat sich die Volkswohnung vom klassischen Wohnungsunternehmen zum modernen regionalen Immobiliendienstleister gewandelt. Sie wurden in dieser Zeit zum gefragten Fachmann für die Konversion ehemaliger Militäreinrichtungen in eine zivile Nutzung." Bei der Sanierung bestehender Objekte habe Ramge neben der Verbesserung der Wohnqualität und des Wohnumfeldes in beispielhafter Weise Wert auf Energiesparen und Umweltschutz gelegt. Darüber hinaus habe er gesellschaftspolitische und denkmalschützerische Aspekte im Auge behalten, betonte Fenrich und nannte als Beispiele den Bau von Kindergärten und die Sanierung von Gebäuden wie dem Seilerhäuschen.

Dabei hätten seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie auch das Bürgermeisteramt ihn nicht nur als Immobilienexperte mit Sachverstand und Weitblick geschätzt, sondern auch wegen seiner hohen menschlichen Qualitäten. Fenrich:"Ihren Ehrentag nehme ich gerne zum Anlass, Ihnen für das zum Wohl der Stadt Geleistete meinen Dank und meine Anerkennung auszusprechen."