Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

13. Dezember 2019

OB Mentrup gratuliert ehemaliger Stadträtin

Irmtraud Kaiser feiert 90. Geburtstag

Zu ihrem 90. Geburtstag am 16. Dezember gratuliert Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup der früheren, langjährigen Stadträtin Irmtraud Kaiser im Namen der Stadt Karlsruhe und ihres Gemeinderats wie auch persönlich sehr herzlich.

Als gebürtige Berlinerin habe Kaiser in einem politisch aktiven Elternhaus bereits in jungen Jahren viele Eindrücke gesammelt, die ihren weiteren Lebensweg entscheidend mitprägten. In ihrer Wahlheimat Karlsruhe wurde sie 1968 als damals einziges weibliches Mitglied in die Fraktion der Sozialdemokraten im Gemeinderat gewählt. Der OB wörtlich: "Mit Sachverstand und Weitblick führten Sie dieses Amt über ein Vierteljahrhundert lang aus. Sich für die Mitbürgerinnen und Mitbürger zu engagieren, war Ihnen immer ein großes Anliegen." 

So habe Kaiser 1980 das erste Knielinger Straßenfest initiiert und sich unter anderem ehrenamtlich im Bürgerverein Knielingen und in der Karlsruher Verkehrswacht engagiert. Ihre Verdienste wurden durch die Verleihung der Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg sowie der Ehrenmedaille der Stadt Karlsruhe ausgezeichnet. Auch im Rahmen des Projektes "300 Jahre - 300 Köpfe" anlässlich des 300. Stadtgeburtstages habe man sie als bekannte Karlsruherin gewürdigt.

Mentrup dankte Kaiser daher für ihr Engagement zugunsten der Stadt. Für die kommenden Jahre wünschte er ihr alles Gute und viel Glück, vor allem aber Gesundheit.