Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

30. Januar 2019

Jugendhilfeausschuss tagt im Rathaus

 

Themen sind neue Kita-Projekte und Hortgruppen sowie Prävention in Schulen

Acht Punkte stehen auf der Tagesordnung des Jugendhilfeausschusses, der sich in öffentlicher Sitzung am Mittwoch, 6. Februar, um 16.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses trifft. Zunächst stellen sich die neuen Fachbereichsleitungen in der Sozial- und Jugendbehörde vor, danach behandelt das Gremium unter Vorsitz von Bürgermeister Martin Lenz die Aufnahme neuer Kita-Projekte und neuer Hortgruppen in die jeweilige Planung. Überdies geht es um die Förderungsmodalitäten städtisch bezuschusster Plätze der praxisintegrierten Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern sowie die der Fachrichtung Jugend- und Heimerziehung. Weitere Themen sind die Übernahme des Jugendtreffs Knielingen durch den Stadtjugendausschuss, die zusätzliche Förderung inklusiver Plätze bei Ferienerholungsmaßnahmen sowie ein Bericht des Arbeitskreises "Prävention in Schulen".