Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

11. Juni 2019

Mentrup: "Über Fraktionsgrenzen geschätzt"

Die frühere Stadträtin Angela Geiger feiert ihren 70. Geburtstag

Zu ihrem 70. Geburtstag am Mittwoch, 12. Juni, gratuliert Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup der früheren Stadträtin Angela Geiger auch für den Gemeinderat herzlich und dankt für ihr Wirken zum Wohle der Stadt.

Im Jahr 1994 erstmals in das Stadtparlament gewählt, habe Geiger in zwei Jahrzehnten die Entwicklung der Stadt aktiv mitgestaltet. Mentrup wörtlich: "Sie wurden über Fraktionsgrenzen hinweg geschätzt und gerne gehört".  

Geigers besonderes Augenmerk galt und gilt nach wie vor den Interessen der Kinder und Jugendlichen sowie der Inklusion und gesellschaftlichen Integration ihrer Mitmenschen. Seit 2006 leitet sie als Vorsitzende den Kreisverband Karlsruhe-Stadt der Arbeiterwohlfahrt. Beim Bürgerverein Karlsruhe-Beiertheim steht sie seit 2013 an der Spitze. Das seien aber nur "zwei weitere Schwerpunkte Ihres vielseitigen ehrenamtlichen Engagements", heißt es in dem Schreiben. Denn in gleichem Maße nimmt sie sich auch als Vorsitzende des Anstaltsbeirates der Justizvollzugsanstalt Riefstahlstraße der Vermittlung zwischen Anstaltsleitung, Personal und Häftlingen an.