Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

4. März 2021

Migrationsbeirat trifft sich im Bürgersaal des Rathauses

 

Öffentliche Sitzung am 11. März mit Sachstandberichten zu vielen Themen

Sechs Punkte umfasst die Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Migrationsbeirats am Donnerstag, 11. März, um 16.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses am Marktplatz. Unter Vorsitz von Bürgermeister Martin Lenz diskutieren die Mitglieder des Gremiums mit der aktuellen Fortschreibung des Berichts zur Beschulung neuzugewanderter Kinder und Jugendlicher die Folgen pandemiebedingter Schulschließungen für Schülerinnen und Schüler der Vorbereitungsklassen.

Mit dem Sachstand zu externen Projekten und Maßnahmen für Geflüchtete oder der Sprachförderung an Grundschulen stehen weitere Berichte auf dem Programm. Weiter geht es um die offizielle Mitgliedschaft der Stadt Karlsruhe in der Flüchtlingshilfe Karlsruhe e.V. sowie die Verlängerung der Förderung des Projekts PIAzA – Perspektiven durch Integration in Ausbildung für zugewanderte Ausländer.

Aufgrund aktueller Corona-Bestimmungen ist auf der Empore des Bürgersaals nur eine beschränkte Anzahl von Besucherplätzen verfügbar. Gäste werden gebeten, sich an die derzeit gültigen Abstands- und Hygieneregeln zu halten und einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.