Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

30. November 2012

OB Fenrich kondoliert zum Tod von Otto Velten

Menschliche Eigenschaften und Humor zeichneten Leiter des Eidenmüller-Dezernatssekretariats aus

Zum Tod von Otto Velten hat Oberbürgermeister Heinz Fenrich der Witwe des ehemaligen leitenden städtischen Angestellten und Sekretariatsleiters von Bürgermeister a.D. Ullrich Eidenmüller kondoliert. Mit Otto Velten sei nicht nur ein verdienter Mitarbeiter der Stadtverwaltung, sondern auch ein ganz besonderer Mensch gegangen, schreibt Heinz Fenrich. Velten arbeitete mehr als 40 Jahre für die Stadt Karlsruhe, 35 Jahre davon war er in Dezernaten tätig. "Als enger Mitarbeiter gelang es ihm stets, 'seine' Bürgermeister erfolgreich zu beraten und tatkräftig zu unterstützen", heißt es in dem Brief weiter. Otto Velten, dem die Städtepartnerschaft mit Halle auch nach dessen Ausscheiden aus dem öffentlichen Dienst am Herzen lag, werde nicht zuletzt wegen seiner menschlichen Eigenschaften und seines tiefgründigen Humors unvergessen bleiben.