Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

19. Mai 2017

OB Mentrup kondoliert zum Tode des Kunstkritikers Dr. Peter Kohl

Zum Tode des Kunstkritikers hat Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup den Angehörigen im Namen der Stadt wie auch persönlich das herzliche Beileid ausgesprochen. Als Literatur- und Filmkritiker habe sich Kohl "als scharfsinniger Beobachter, aus dessen pointierten Rezensionen eine tiefe Kenntnis der Szene und Wortwitz hervorstachen" profiliert, würdigt Mentrup in seinem Kondolenzschreiben "eine markante Persönlichkeit der Karlsruher Kulturlandschaft". Dem Kulturreferat der Stadt Karlsruhe sei Dr. Peter Kohl über viele Jahre ein sachkundiger und wertvoller Mitarbeiter gewesen. OB Mentrup: "Seinen ehemaligen Kolleginnen und Kollegen ist er noch heute in bester Erinnerung. Engagiert betreute er die Kulturnachrichten, er produzierte Texte für verschiedene Buchprojekte, und er redigierte eine Fülle von Redeentwürfen für den Herrn Oberbürgermeister und den Herrn Kulturreferenten." Die Stadtverwaltung Karlsruhe stehe in tiefer Trauer an der Seite der Angehörigen und werde dem Verstorbenen ein dankbares und ehrendes Gedenken bewahren.