Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

18. Juli 2018

Olaf Backhaus neuer AfA-Chef

Olaf Backhaus

Olaf Backhaus

Details und Download

 

Gemeinderat votiert für Fachmann aus Pforzheim

Olaf Backhaus wird neuer Leiter des Amtes für Abfallwirtschaft (AfA), das zum 1. Januar 2020 in einen Eigenbetrieb umgewandelt werden soll. Dies hat der Gemeinderat in nichtöffentlicher Sitzung am Dienstag entschieden.

Der 49-jährige Diplom-Kaufmann studierte Betriebswirtschaftslehre in Jena und hat nahezu 16 Jahre Erfahrung im Bereich Abfallwirtschaft. Seit Juli 2015 ist er derzeit Amtsleiter „Technische Dienste“ der Stadt Pforzheim und verantwortet dort die Bereiche Abfallwirtschaft, Stadtreinigung und Winterdienst sowie Grünpflege und Straßenunterhaltung. Davor war er bereits drei Jahre lang beim AfA der Stadt Karlsruhe – als Leiter des Sachgebiets Straßenreinigung und Winterdient, Abteilung Logistik. In Frankfurt leitete er über fast zehn Jahre eine Betriebsstätte der Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH.

In Karlsruhe trägt Backhaus Verantwortung für rund 500 Mitarbeitende und wird in den kommenden Monaten die Überführung des Amtes in einen Eigenbetrieb gestalten. Das Aufgabenspektrum umfasst die Bereiche Abfallentsorgung, Stadtreinigung sowie Winterdienst. Der Betrieb zweier Deponien, mehrerer Wertstoffhöfe, einer Schadstoffstation und zweier Kompostierungsanlagen gehört ebenso dazu wie das Management des städtischen Fuhrparks mit rund 1.000 Fahrzeugen und der dazugehörigen Werkstatt.