Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

26. März 2020

Ortschaftsrat Grötzingen tagt

 

Einwohner können Fragen schriftlich einreichen

Zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung kommt der Ortschaftsrat Grötzingen unter der Leitung von Ortsvorsteherin Karen Eßrich am Mittwoch, 1. April, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte Grötzingen zusammen.

Die Sitzung wird mit der Behandlung von Fragen und Anregungen von Einwohnerinnen und Einwohnern eröffnet, die aus Sicherheitsgründen nur schriftlich entgegengenommen werden können. Diese sind bis Mittwoch, 1. April, 12 Uhr, in den Briefkasten am Rathaus Grötzingen einzuwerfen, per E-Mail an den Amtsbriefkasten groetzingen@karlsruhe.de oder auf dem Postweg an die Ortsverwaltung Grötzingen, Rathaus 1, 76229 Karlsruhe zu senden.

Weiter geht es um die Bestellung eines Erbbaurechtes an zwei Grundstücken zugunsten der Firma Pfeiffer & May sowie die Neuanlegung eines Gräberfeldes und den Zustand des Tores am Seiteneingang des Friedhofes. Hierzu hat die CDU-Fraktion einen Antrag gestellt. Auf Antrag der MfG-Fraktion und der GLG-Fraktion geht es danach  um Fahrradabstellplätze am Bahnhof und auf Antrag der FDP-Fraktion um die Aufnahme von Grötzingen in die Citytour Karlsruhe. Zur Sanierung und Straßenbeleuchtunbg hat die MfG-Fraktion einen weiteren Antrag gestellt.