Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

6. Dezember 2018

Ortschaftsrat Grötzingen tagt am 12. Dezember

 

Auf der Tagesordnung: Hallenbad, Begegnungsstätte und Kulturkonzept

Zu ihrer letzten Sitzung vor der Winterpause treffen sich die Mitglieder des Grötzinger Ortschaftsrats am Mittwoch, 12. Dezember, um 19 Uhr im Saal der dortigen Begegnungsstätte. Den Vorsitz hat Ortsvorsteherin Karen Eßrich. Eingangs haben Einwohnerinnen und Einwohner das Wort, danach stellt die Stadtbibliothek ihr künftiges Konzept vor, der Forst die Pläne zur Sanierung des Spielraums am Naturfreundehaus. Auf Anregung der GLG-Fraktion gibt es einen Bericht zum Hallenbad Grötzingen, außerdem will sie wissen, ob der Bau der Kindertagesstätten Kegelsgrund und Ringelberghohl im Einklang mit dem Naturschutz und dem Klima-Plan der Stadt steht. Haushaltsmittel für das Stadtteilkulturkonzept beantragt die MfG-Fraktion. Die SPD will, dass die Grötzinger Begegnungsstätte künftig in Herbert-Schweizer-Begegnungsstätte umbenannt wird und die CDU fragt nach deren Belegung im kommenden Jahr.