Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

14. Juli 2011

Baubeginn für "Sportpark Bruchwegäcker" Anfang September

OB: Grundlage für gute sportliche Zukunft Knielinger Sportvereine

Der Umsetzung des Konzepts "Sportpark Bruchwegäcker" und dem Bau eines gemeinsamen Vereinsheims für den TV Knielingen und den VfB Knielingen steht nichts mehr im Wege. "Die Grundlage für eine gute sportliche Zukunft der Knielinger Sportvereine ist gelegt", freut sich Oberbürgermeister Heinz Fenrich nach Abschluss aller notwendigen Verträge. Der Einigung vorausgegangen waren langwierige Verhandlungen über die Rückgabe der Altgelände und den Abschluss der Erbbau- und Mietverträge für den neuen Sportpark. Phasenweise drohte das Projekt sogar zu scheitern, da der VfB Knielingen weitere Forderungen erhob. Folglich verzögerte sich der Baubeginn und das Vorhaben wird wegen zwischenzeitlich gestiegener Preise teurer als geplant. Baubeginn für das Projekt unter Federführung der Volkswohnung GmbH ist Anfang September, Ende 2012 kann der Sportpark voraussichtlich in Betrieb gehen. Die bisher für den Vereinssport genutzten Flächen werden künftig von der Volkswohnung für wohnwirtschaftliche Zwecke genutzt.