Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

3. Januar 2020

Ehrenamtliche für Krötenwanderung gesucht

 

Anmeldungen nimmt der Bund für Umwelt und Naturschutz entgegen

Ehrenamtliche Unterstützerinnen und Unterstützer während der Krötenwanderungen aus dem Hardtwald in den Schlossgarten suchen das städtische Umweltamt und der Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND).

Der Teich im Schlossgarten ist in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Laichgewässer für Erdkröten geworden. Bei milder und feuchter Witterung machen sich die Tiere zwischen Februar und März Richtung Schlossgartenteich auf. Auf ihrem Weg sind sie teilweise tödlichen Gefahren, etwa durch den Radverkehr, ausgesetzt. Ehrenamtliche Helfende werden gebraucht, um die Erdkröten in den Abendstunden von den Wegen abzusammeln und in eine geschützte Umgebung zu bringen.

Nähere Informationen gibt es auf der Internetseite des BUND unter karlsruhe.bund.net. Wer sich als Helferin oder Helfer engagieren will, wird gebeten, sich an den BUND zu wenden, entweder per Mail (bund.karlsruhe@bund.net) oder unter der Telefonnummer 0721/358582.