Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

25. Juni 2019

Schadstoffmobil tourt Anfang Juli wieder

 

Giftiges in vier Stadtteilen loswerden

Wer eingetrocknete Farben und Lacke oder andere Schadstoffe abgeben will, findet das Schadstoffmobil in Oberreut am Dienstag, 2. Juli, von 14 bis 14.45 Uhr an der Bonhoefferstraße beim Festplatz. Anschließend steuert es in der Weststadt den Gutenbergplatz an, wo es von 15.30 bis 16.15 Uhr Halt macht. In Rüppurr hat man am Donnerstag, 4. Juli, diese Möglichkeit. Das Schadstoffmobil steht dann von 14 bis 14.45 Uhr am Kuhlager-Seele-Weg beim Max Planck Gymnasium. Nach Neureut an die Unterfeldstraße/Teutschneureuter Straße beim Festplatz fährt das Entsorgungsgefährt anschließend von 15.30 bis 16.15 Uhr.