Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

13. April 2017

Projekt "Bewegte Apotheke" startet erneut

"Bewegte Apotheke"

"Bewegte Apotheke"

Details und Download

 

Begleitete Spaziergänge mit aktivierenden Übungen in Durlach

Zwei Durlacher Apotheken, die Auerhahn-Apotheke in der Leußlerstraße und die Löwen-Apotheke in der Pfinztalstraße, bieten ab 25. April abwechselnd wieder begleitete Spaziergänge unter dem Titel „Bewegte Apotheke“ an. Start ist jeweils dienstags um 11 Uhr, erstmals bei der Auerhahn-Apotheke.

Das Angebot in Kooperation der Vereinsinitiative Gesundheitssport, der „Rundum-Gesund-Apotheken“ und der Stadt Karlsruhe richtet sich besonders an Menschen, die sich bisher wenig bewegt haben und dies in einer möglichst netten Gruppe ändern wollen. Regelmäßige Bewegungseinheiten helfen, den Alltag mit Einkaufen, Gartenarbeit oder Putzen besser zu bewältigen.

Jeweils eine Stunde lang ist Bewegung angesagt. Übungsleiterinnen der TG Aue stellen während der Spaziergänge Übungen vor, die das Gleichgewicht fördern, die Koordination verbessern und die Muskeln kräftigen. In Einzelfällen und je nach Verfügbarkeit können von den Apotheken Blutdruck und Blutzucker gemessen werden.

Wer Interesse an den Gesundheitsspaziergängen der „Bewegten Apotheke“ hat, kann zwanglos und ohne Anmeldung mitmachen, spezielle Sportkleidung ist nicht notwendig. Der Flyer kann über www.karlsruhe.de/gesundheit abgerufen werden. Dann auf „Gesunde Stadt“ und „Aktuelles“ klicken.