Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

3. November 2020

Schadstoffmobil auf Tour

 

Amt für Abfallwirtschaft kommt zur Entsorgung in die Stadtteile

Das Schadstoffmobil des Amts für Abfallwirtschaft (AfA) ist wieder unterwegs und bietet Bürgerinnen und Bürgern wohnortnah Gelegenheit, alte Farben, Lacke oder auch Elektrokleingeräte abzugeben.

Am Dienstag, 10. November, ist es zunächst von 14 bis 14.45 Uhr in der Innenstadt Ost auf dem Lidellplatz vor der Schule zu finden und danach von 15.30 bis 16.15 Uhr in Oberreut auf dem Festplatz in der Bonhoefferstraße. Am Donnerstag, 12. November, parkt die mobile Annahmestelle von 14 bis 14.45 Uhr in Neureut-Kirchfeld auf dem Parkplatz vor FV Fortuna Kirchfeld und von 15.30 bis 16.15 Uhr in der Nordstadt/ Hardtwaldsiedlung beim Grünabfallcontainer in der Lilienthalstraße.

In der darauffolgenden Woche macht das Schadstoffmobil am Dienstag, 17. November, von 14 bis 14.45 Uhr im Dammerstock Nürnberger Straße/Rechts der Alb bei der Kirche Station, später von 15.30 bis 16.15 Uhr am Festplatz in Neureut an der Ecke Unterfeldstraße/ Teutschneureuter Straße. Am Donnerstag, 19. November, finden Interessierte das Mobil von 14 bis 14.45 Uhr in Rüppurr am Kuhlager-Seele-Weg beim Max-Planck-Gymnasium und von 15.30 bis 16.15 Uhr in Grünwettersbach an der Wiesenstraße vor der Wertstoffstation.

Termine der mobilen Sammlung und Abfall-ABC sind abrufbar auf www.karlsruhe.de/abfall (Mobile Schadstoffsammlung).