Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

10. Juli 2018

Unbekannte sägten Baum ab

Vandalismus in der Eisenlohrstraße

Vandalismus in der Eisenlohrstraße

Details und Download

 

Gartenbauamt entsetzt über Vandalismus in der Eisenlohrstraße

Ein gefällter junger Baum wurde am Freitag, 6. Juli, in der Eisenlohrstraße (Bezirk West des Gartenbauamts) entdeckt. Der gesunde Baum wurde auf der Höhe von 80 Zentimetern einfach umgesägt und auf dem Gehweg liegen gelassen. Die nun notwendige Neupflanzung ist mit Kosten von 3.000 Euro verbunden.

Das Gartenbauamt ist über diesen Vandalismus entsetzt und hat einen Strafantrag gestellt. Sachdienliche Hinweise nehmen jede Polizeidienststelle oder das Gartenbauamt entgegen. Wer etwas beobachtet hat, kann sich unter Telefon 0721/133-6701 oder E-Mail: gba@karlsruhe.de an das Gartenbauamt wenden.