Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

24. März 2020

Verzögerte Leerung bei Altglascontainern möglich

 

Unternehmen sichert schnellstmögliche Nachleerung zu

Derzeit kommt es im Karlsruher Stadtgebiet zu Verzögerungen bei der Leerung der Altglascontainer. Grund dafür sind krankheitsbedingte Ausfälle sowie ein defektes Fahrzeug bei dem durch das Duale System beauftragten Entsorgungsunternehmen. Wie der zuständige Altglasentsorger mitteilte, sollen die überfüllten Standorte schnellstmöglich nachgeleert werden. Das Unternehmen setzt dafür die doppelte Besatzung ein und wird am Wochenende im Einsatz sein. Bis Freitag, 27. März, sollen demnach alle Altglascontainer im Karlsruher Stadtgebiet nachgeleert worden sein. Im Falle von Verunreinigungen oder überfüllten Containern können sich Bürgerinnen und Bürger an die Behördennummer 115 wenden.