Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

25. Juni 2018

Wer hilft beim Entfernen der Staudenambrosie?

 

Zupfaktion in Daxlanden rund um die Haltstelle Nussbaumweg

Mit einer gemeinsamen Zupfaktion rücken der Bürgerverein Daxlanden und der städtische Umwelt- und Arbeitsschutz am Mittwoch, 4. Juli, der Staudenambrosie zu Leibe. Wer helfen möchte, sollte ein bis zwei Stunden einplanen und um 9 Uhr an der Haltestelle Nussbaumweg sein. Die Staudenambrosie ist mehrjährig, hat weniger gefiederte und kräftigere Blätter als ihre nahe Verwandte die Hohe Ambrosie, sie kann starke allergische Reaktionen auslösen und verbreitet sich über Wurzelausläufer.