Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

5. Juni 2012

Bodenseeschiff "Karlsruhe" wird 75 Jahre alt

 

Am 16. Juni Sonderfahrt mit der Schwarzwaldbahn zum Jubiläum

Vor 75 Jahren legte am Bodensee das Fahrgastschiff "Karlsruhe" zum ersten Mal ab. Seit der ersten Abfahrt am 28. April 1937 unterhält die Stadt Karlsruhe eine Patenschaft zu dem Schiff. Dieses Jubiläum ist Anlass für eine Sonderfahrt am Samstag, 16. Juni, mit der Schwarzwaldbahn nach Konstanz und mit dem zu feiernden Schiff über den größten deutschen Binnensee. Der Fahrpreis von 25 Euro umfasst die Bahn- und die Schifffahrt. Wer möchte, kann an der Blumeninsel Mainau aussteigen, auch der Eintritt dort ist im Preis inbegriffen.

Der Zug verlässt den Karlsruher Hauptbahnhof um 8.09 Uhr. Gegen 9.30 Uhr können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an einem kleinen Frühstück in der Bahn erfreuen. Knapp eine Stunde nach Ankunft im Bahnhof Konstanz sticht die "Karlsruhe" vom benachbarten Hafen aus in den See. Die Rückfahrt von Konstanz beginnt um 18.38 Uhr.

Fahrscheine für diese Sonderfahrt gibt es bei der Tourist-Information, Bahnhofplatz 6. Ein Prospekt mit weiteren Informationen zu dieser Reise und über den Jubilar liegt ebenfalls an der Touristinformation sowie an der Pforte des Rathauses am Marktplatz aus.