Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

13. Dezember 2018

Ortschaftsräte tagen öffentlich

 

Sitzungen in Neureut und Wolfartsweier

Letztmals in diesem Jahr tagen in Wolfartsweier und Neureut die Ortschaftsräte in öffentlicher Sitzung.

Der Ortschaftsrat Neureut kommt am Dienstag, 18. Dezember, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Neureut zusammen. Unter der Leitung von Ortsvorsteher Achim Weinbrecht geht es um Anpassungen der Gebühren der Jugendmusikschule Neureut sowie der Nutzungsentgelte der Badnerlandhalle. Weiter stehen Bekanntgaben sowie Anfragen und Anregungen aus dem Ortschaftsrat auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils der Sitzung. 

Mit der Beratung über Flächen für die Entwicklung eines Gewerbegebietes beginnt der Ortschaftsrat Wolfartsweier die Sitzung am Dienstag, 18. Dezember, um 19 Uhr in der Begegnungsstätte. Unter der Leitung von Ortsvorsteher Anton Huber geht es weiter auf Antrag der CDU-Fraktion um die Fertigstellung einer Begrüßungsmappe für Neubürger sowie die Leerzeiten der Müllbehälter in der Steinkreuzstraße. Zur Überarbeitung des Spielplatzkonzeptes für Wolfartsweier hat die SPD-Fraktion einen weiteren Antrag eingereicht.