Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

17. Januar 2018

Bau einer Park-und-Ride-Anlage auf der ehemaligen B 10

 

Umsteigen zwischen Bahn und Auto am Durlacher Bahnhof erleichtern

Das Umsteigen zwischen Auto und öffentlichem Nahverkehr erleichtern möchte die Stadt am Durlacher Bahnhof. Daher wird auf der ehemaligen B 10, der heutigen K 9659, auf Höhe des Durlacher Bahnhofs ab Montag, 22. Januar, eine Park- und Ride-Anlage erstellt. Entstehen werden 53 Schrägparkstände, davon drei als ausgewiesene Behindertenparkplätze. Während der zweimonatigen Bauzeit sowie nach der Fertigstellung steht den Verkehrsteilnehmern in diesem Bereich dann noch ein Fahrstreifen pro Fahrtrichtung zur Verfügung. Für die mit der Baumaßnahme verbundenen Einschränkungen bittet das Tiefbauamt um Verständnis.