Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

16. Mai 2017

Ottostraße für Instandsetzung teilweise gesperrt

 

Wegen seines schlechten Zustands muss ein Abschnitt der Ottostraße instandgesetzt werden: Das geschieht ab Montag, 22. Mai, im Bereich zwischen Killisfeldstraße und Kreuzung Dieselstraße. In verschiedene Segmente unterteilt, werden diese nacheinander gesperrt sein, bis die Maßnahme voraussichtlich Ende September abgeschlossen ist.

Eine Umleitungsstrecke über Wachhaus- und Dieselstraße ist entsprechend ausgeschildert. Für Einschränkungen und Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit dieser Instandsetzung bittet das Tiefbauamt um Verständnis. Mehr Info und die aktuelle Entwicklung kann nachvollzogen werden auf mobilitaet.trk.de/karlsruhe.