Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

4. Mai 2011

AfA wäscht alle Biotonnen

Orangefarbenes Schildchen weist auf anstehende Säuberung hin

Ein Waschfahrzeug des Amtes für Abfallwirtschaft (AfA) ist in den nächsten zehn Wochen im Stadtgebiet unterwegs und säubert nach und nach alle Biotonnen in Karlsruhe. Den Anfang macht das AfA derzeit mit den ersten seiner zehn Biotonnen-Touren und reinigt die Behälter in Durlach sowie in der Süd- und Oststadt. Wenn im jeweiligen Stadtteil eine Waschfahrt ansteht, hängen die Müllwerker ein orangefarbenes Schildchen an die Tonne. Wer ein solches Zeichen an seiner Biotonne sieht, sollte sie nicht wegräumen, sondern an der Straße stehen lassen. Nach der Leerung kommt das Waschfahrzeug und säubert die Tonne. Danach entfernen die Mitarbeiter des AfA das Schild und stellen die Tonne wieder an ihren angestammten Platz zurück.