Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

26. April 2011

Aktion saubere Gemarkung in Neureut

Am kommenden Mittwoch säubern Freiwillige ihren Stadtteil

Schutt, Müll und Abfall aus Wald und Flur sammeln Bürgerinnen und Bürger einen Vormittag lang am Mittwoch, 4. Mai, bei der Aktion "Saubere Gemarkung" in Neureut. Die Aktion wird bereits zum 41. Mal durchgeführt, zum fünften Mal in Kooperation mit den Karlsruher "Dreck-Weg-Wochen".

Ortsvorsteher Jürgen Stober hofft, bereits zum Arbeitsbeginn um 8 Uhr am Bauhof am Bachenweg möglichst viele Freiwillige begrüßen zu können. Neben den örtlichen Vereinen nehmen wiederum Schulklassen teil, um Mädchen und Jungen für die Belange der Umwelt zu sensibilisieren. Jede Gruppe wird von einem Fahrzeug begleitet, das den Müll aufnimmt. Die Helferinnen und Helfer erhalten im Anschluss an die Sammelaktion eine kleine Stärkung.