Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

15. März 2021

Interneteinstieg für ältere Menschen

 

"Willkommen in der digitalen Welt" am 24. März hilft online weiter

Von den aktuellen Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen sind ältere Menschen besonders betroffen. Um dennoch am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben und mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben, bietet das Internet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Aber nicht jeder findet sich darin auf Anhieb zurecht und weiß, wie man chatten, einkaufen oder Reisen buchen kann. Unter dem Titel "Willkommen in der digitalen Welt" klärt Monika Schirmeier vom Projekt "Digitale Engel" am Mittwoch, 24. März, von 15 bis 16.30 Uhr alle Fragen rund um digitale Angebote und deren sichere Anwendung.

Für die Zoom-Veranstaltung sollten sich Interessierte bis 23. März per E-Mail an seniorenbuero@sjb.karlsruhe.de anmelden. Wer im Vorfeld technische Fragen rund um die Teilnahme hat, kann sich unter der Telefonnummer 030/ 767 581 530 werktags zwischen 9 und 17 Uhr an die "Digitalen Engel" wenden. Am Nachmittag der Veranstaltung ist der Zoom-Raum bereits eine Stunde zuvor offen.

Das gemeinnützige Bündnis "Deutschland sicher im Netz" bietet in Kooperation mit Seniorenbüro und Pflegestützpunkt der Stadt Karlsruhe Vorträge und Workshops rund um den Einstieg ins Internet für Seniorinnen und Senioren an - normalerweise immer vor Ort, derzeit pandemiebedingt online.