Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

23. November 2018

OB gratuliert früherem Stadtrat Weick zum 80. Geburtstag

"Geradlinigkeit und Offenheit" über Parteigrenzen hinweg geschätzt

Zu seinem 80. Geburtstag am 26. November gratuliert Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup dem früheren Stadtrat Bernhard Weick auch im Namen der Stadt Karlsruhe und ihres Gemeinderates.

"Nahezu vier Jahrzehnte stellten Sie sich als Stadtrat in den Dienst der Kommunalpolitik", schreibt das Stadtoberhaupt. Aufgeschlossen und kompetent sei Weick dabei gewesen, aber auch hartnäckig für die Anliegen seiner Mitbürgerinnen und Mitbürger eingetreten, "stets das Gesamtwohl der Stadt im Blick".

Im Gemeinderatskollegium sei Weick dank seiner Geradlinigkeit und Offenheit über alle Parteigrenzen hinweg geschätzt worden und habe durch seine große Fachkompetenz und berufliche Erfahrung als selbständiger Kaufmann zahlreiche richtungsweisende Entscheidungen mitgestalten können. "Ihr Einsatz für das Gemeinwohl fand mit der Verleihung der Ehrenmedaille der Stadt und dem Ehrenabzeichen in Gold des baden-württembergischen Städtetages eine außerordentliche Anerkennung, auf die Sie mit Stolz blicken können", so Mentrup abschließend.