Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

18. Dezember 2019

Erstes Reparatur-Café im neuen Bürgerzentrum Knielingen

 

Fachleute geben Hilfe zur Selbsthilfe beim Beheben von Defekten

Das jüngste von aktuell sieben städtisch geförderten Bürgerzentren startet ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit in das neue Jahr. Für Donnerstag, 2. Januar, um 18 Uhr lädt der Bürgerverein Knielingen zum ersten Reparatur-Café in das Bürger- und Gemeindezentrum in der Struvestraße 45 ein.

Künftig unterstützen dort ehrenamtliche Fachleute an jedem ersten Donnerstag im Monat Besucherinnen und Besucher dabei, Defekte an mitgebrachten Gebrauchsgegenständen zu untersuchen und im besten Falle gemeinsam zu beheben. Laien und Experten arbeiten zusammen, geben Hilfe zur Selbsthilfe und regen so zu bewusstem Konsumverhalten an. Für Instandsetzungen in den Bereichen Elektronik, Textil, Holz und Fahrrad stehen Materialien und Werkzeuge vor Ort bereit. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt - gearbeitet wird hier in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter reparaturcafe.knielingen.de.