Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

16. Mai 2017

Sperrung der Wolfartsweierer Brücke stadtauswärts an den kommenden beiden Wochenenden

 

Dringende Reparaturarbeiten dienen der dauerhaften Verkehrssicherheit

An der Wolfartsweierer Brücke müssen dringende Reparaturarbeiten durchgeführt werden, nachdem an der Fahrbahnübergangskonstruktion kurzfristig Schäden aufgetreten sind. Die Arbeiten, die der dauerhaften Verkehrssicherheit dienen, werden an den Wochenenden 20. und 21. Mai sowie 27. und 28. Mai durchgeführt. An den beiden Wochenenden muss die unmittelbar auf der Brücke stadtauswärts führende Fahrbahn gesperrt werden. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die B 10 (Ostring, Durlacher Allee) zur Autobahnanschlussstelle Karlsruhe-Durlach und von dort über die Autobahn A 5 zurück zur Südtangente.

Die Betriebe nördlich des Güterbahnhofs bleiben erreichbar. Der Verkehr stadteinwärts ist durch die Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Das Tiefbauamt bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten und Behinderungen.