Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

25. März 2013

Standsicherheit von Grabmalen überprüfen

Friedhofs- und Bestattungsamt: Zugelassenes Fachunternehmen beauftragen

Auch an Grabmalen kann der Winter Schäden verursachen. In der Vergangenheit bereits aufgetretene Unfälle veranlassen das Friedhofs- und Bestattungsamt zum Hinweis, dass Gabmale nach der städtischen Friedhofsatzung dauerhaft zu gründen sind. Personen, die die Nutzungsrechte an Grabstätten auf den Karlsruher Friedhöfen haben, sollten daher die Standfestigkeit des Grabmals prüfen. Schräg stehende sowie mit dem Fundament oder Sockel nicht mehr fest verbundene Grabmale müssen fachkundig aufgerichtet und standsicher befestigt werden. Das Friedhofs- und Bestattungsamt empfiehlt, mit der standsicheren Befestigung zugelassene Fachunternehmen zu beauftragen.