Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

18. November 2019

Unterstützungsangebote bei Häuslicher Gewalt

 

Veranstaltung "Nicht mit uns!" am 25. November im Jubez

Soll man sich einmischen, wenn in der Nachbarschaft Schreie und lautes Poltern zu hören ist oder wenn eine Kollegin blaue Flecken und Platzwunden hat? Die Verunsicherung ist groß bei diesem Thema. "Nicht mit uns - gemeinsam gegen häusliche Gewalt" ist der Titel einer Veranstaltung, zu der die städtischen Gleichstellungsbeauftragte Verena Meister und der Koordinationskreis "Häusliche Gewalt überwinden" für Montag, 25. November, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, ins Jubez am Kronenplatz einladen.

Von 14 bis 16 Uhr erfahren Interessierte, was Häusliche Gewalt ist, wie sie den Opfern helfen können und wie es weitergeht, wenn die Polizei kommt. Außerdem stellen sich Fachleute verschiedener Beratungsstellen vor und stehen für Gespräche bereit.